ankara escort porno izle ankara escort ankara escort ankara escort ankara escort ankara escort ankara escort

Gehölze richtig im Frühjahr schneiden

Zu den Gehölzen zählen Obstbäume, Beerensträucher, Blütensträucher und Rosen, diese sollten wenn möglich im Frühjahr zurückgeschnitten werden. Ein Rückschnitt im Frühjahr bringt viele Vorteile mit und ist einfacher hand zu haben da man die Gehölzform ohne Laub besser erkennen und in Form bringen kann.

Vorteile vom Frühjahrsschnitt:
- die Fruchtentwicklung wird gefördert
- Gehölze werden verkleinert
- Altholz wird entfernt
- ein gesünderer Wuchs ist gewährleistet

Zwischen Februar und März ist der beste Zeitpunkt für einen Rückschnitt von Gehölzen da dies noch vor dem Austrieb stattfindet. Spätblüher können Sie zurückschneiden sobald der Frost vorüber ist.
Sie sollten beim Rückschnitt darauf achten das es möglichst keine oder geringen Frost mehr gibt, also am besten bei Graden über 0°C den Rückschnitt vornehmen.

Achten Sie auch auf geeignetes Werkzeug, das gewartet und Scharfe klingen besitzt. Sie möchten vermeiden das Gehölz mit Schnittverletzungen zu beschädigen. Stumpfe Sägen oder Baumscheren sollten also unbedingt noch mal geschliffen werden.

Der Auslichtungsschnitt
Um mehr Sonnenlicht in die Baumkronen zu bekommen wird der sogenannte Auslichtungsschnitt vorgenommen. Dies hat bewirkt das vor allem Früchte wieder mehr Sonnenlicht bekommen und somit besser reifen können. Zudem trocknet durch einen guten Rückschnitt das Blattwerk schneller ab und verhindert Pilzerkrankungen.

Schnittstellen können auch mit Wundverschlussmitteln aus dem Fachhandel behandelt werden, was gerade bei frostigen Temperaturen ratsam ist.

Äste entfernen
Zu aller erst sollten beim Frühjahrsschnitt die abgestorbenen Äste vom Gehölz entfernt werden. Auch tiefhängende und angebrochene Äste, sowie übereinanderwachsende Äste sollten entfernt werden. Am besten angebrochene Äste immer gleich entfernen da diese schnell für Erkrankungen sorgen können.

Bildquelle: www.sxc.hu by Rob_W

This entry was posted on Dienstag, Februar 14th, 2012 at 21:03 and is filed under Allgemeines, Tipps & Tricks. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Kommentare sind geschlossen.