google fuck google spam amcik ibine fahise seks got

Der richtige Rasendünger um Ihren Rasen über den Winter zu bringen.

Das die Rasenpflege im Herbst wichtig ist hatte ich erst geschrieben. Jedoch ist es auch wichtig das Ihre Rasen über den Winter genug Nährstoffe hat, daher ist es sinnvoll diesen nebem dem Frühjahr auch im Herbst richtig zu düngen.

 

Ein gewöhnlicher Rasendünger ist durch den hohen Stickstoffanteil nicht zu empfehlen. Grund hierfür ist das dieser die Gräser zum Wachstum anregt und somit anfälliger für einen Frostschaden.
Achten Sie beim Kauf darauf das es ein spezieller Herbstdünger ist mit geringem Stickstoffanteil und und Kalium. Der Nährstoff Kalium Festig die Zellwände und erhöhrt die Salzkonzentration ders Zellsafts. Das Kalium hingegen senkt den Gefrierpunkt des Zellsaftes und mindert dadurch das Risiko gegen einen Frostschaden.

Welchen Rasendünger Sie nehmen ist in der Regel egal sofern Sie auf die oben genannten Punkte achten. Wir empfehlen Ihnen den Herbstrasendünger von Cuxin. Es handelt sich hierbei um einen Organisch-mineralischer NPK-Dünger mit Magnesium und Eisen. Das Magnesium und Eisen gibt Ihrem Rasen noch eine schöne dunkelgrüne Farbe.

This entry was posted on Donnerstag, September 13th, 2012 at 19:40 and is filed under Tipps & Tricks. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. Responses are currently closed, but you can trackback from your own site.

Kommentare sind geschlossen.